Lust auf Ausbildung?


Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau (m/w/d) im E-Commerce

Unser Youtube Video mit allen Informationen zu unser Stellenanzeige.

Onlinehandel ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Der digitale Handel ist ein stetig wachsendes Gebiet mit großer Zukunftsperspektive. Du möchtest hinter die Kulissen schauen und lernen, wie Internetshops arbeiten, wie Produkte präsentiert werden und wie man Websites gestaltet?
Du interessierst dich für Elektronik und Elektrik und möchtest in Kiel –der Sailing City – den direkten Bezug zum Wassersport auch in Deinem Arbeitsumfeld erleben?
Dann ist die Ausbildung als Kaufmann/-frau im E-Commerce bei uns genau das richtige für Dich.

Wir suchen zum 01.08.2023 eine/n Auszubildende/n für unser Team.

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre, Verkürzung ist bei guten Leistungen möglich
  • Vergütung: 1. LJ 850,00€, 2. LJ 950,00€ 3. LJ 1.000,00€ brutto
  • Arbeitszeiten: Mo – Do 08:30 – 17:00 Uhr, Fr 08:30 – 15:30 Uhr
  • Ausbildungsort: Flintbek bei Kiel, mit dem Bus gut zu erreichen
  • Berufsschule: RBZ Wirtschaft in Kiel, 1-2x in der Woche

Unser Unternehmen:

Als einer der führenden Onlinehändler im Bereich Elektronik und Elektrik für die Sportschifffahrt vertreiben wir unsere Produkte in ganz Europa. Kundenberatung und Erreichbarkeit werden bei uns groß geschrieben. Unser Team aus fünf Leuten informiert über neue Produkte, unterstützt beim System-Refit für Schiffe aller Größen und der Auswahl neuer Komponenten persönlich, telefonisch, per Mail und über unsere Social-Media Kanäle.

Deine Aufgaben:

Durch unser kleines Team lernst Du jeden Bereich unseres Unternehmens kennen und übernimmst ab Tag 1 vielfältige Aufgaben. Gerne können wir gemeinsam Ausbildungs-Schwerpunkte nach Deinen Vorstellungen und Stärken setzen.

  • Bestell- und Versandabwicklung über unser Warenwirtschaftssystem
  • Kundenkontakt per E-Mail, Telefon oder auch persönlich in unserem Verkaufsraum
  • Lagerwirtschaft, Planung von Beständen und effektive Lagerführung
  • Aufnahme von neuen Artikeln in unseren Online-Shop
  • Kennzahlen analysieren und Marketing-Maßnahmen entwickeln
  • Ideen zu Social Media Beiträgen (Instagram, Facebook, YouTube, Blog) einbringen und umsetzen
  • und vieles mehr…

Das solltest Du mitbringen:

  • Schulabschluss mindestens mittlere Reife oder Abitur – Noten sind nicht alles, am wichtigsten ist, dass Du in unser Team passt
  • Interesse an technischen und wirtschaftlichen Themen sowie Physik und Elektronik
  • Du arbeitest gerne mit Menschen zusammen und zeichnest Dich durch digitale Affinität, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative aus.
  • Du verfügst über gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein Bezug zum Wassersport ist wünschenswert

Warum Du Deine Ausbildung bei uns machen solltest:

  • Dich erwartet ein familiäres Team, das auch außerhalb der Arbeitszeit etwas zusammen unternimmt (Segeln, Ausflüge, gemeinsame Feiern)
  • Flache Hierarchie, Du kannst Deine Ideen jederzeit einbringen und betreust neben dem Tagesgeschäft Deine eigenen Projekte
  • Wir schulen Dich persönlich in allen technischen Themen rund um unser Sortiment
  • Messebesuche
  • 28 Urlaubstage / Jahr
  • Wir möchten Dich ausbilden, damit Du im Anschluss ein fester Teil unseres Teams wirst


Deine Bewerbung:

Du schickst uns Deine Unterlagen per E-Mail als PDF-Datei, eine Bewerbung per Post ist aber auch möglich.
Deine Bewerbung sollte aus einem Anschreiben, Deinem Lebenslauf, den letzten beiden Zeugnissen und, wenn vorhanden, Praktikumsbescheinigungen und -beurteilungen bestehen.

  • Ansprechpartner: Frau Kathrin Busse
  • sales@busse-yachtshop.de
  • Tel. für Rückfragen: 04347 909 28 40
  • Anschrift: Busse Yachtshop, Konrad-Zuse-Ring 30, 24220 Flintbek (bei Kiel)

Komm an Bord, wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Werbung

Axiom 7 – die richtige Adapterplatte auswählen 🔎


Wir bekommen häuftig Rückfragen zur passenden Adapterplatte für den Axiom 7. Dieser Blog Beitrag soll Ihnen dabei helfen, die richtige Abdeckkappe für Ihren Axiom 7 auszuwählen. Dabei kommt es darauf an, wie Sie Ihren Plotter an Bord verbaut haben.

Der Guide zur passenden Adapterplatte:
Unten sehen Sie eine Übersicht, welche Adbeckkappen es für die Axiome gibt. Wir gehen im Folgenden näher auf die Unterschiede der Einbauvariationen vom Axiom 7 Plotter ein und verlinken die dazugehörigen Abdeckkappen.

  1. Bügelmontage – Feste Abdeckkappe
  2. Pultmontage: Der Plotter steht auch hier manchmal noch etwas über das Pult hinaus (nicht bündig). Hier gibt es keine passende Abdeckkappe für
  3. Front- / Vorderseitenmontage – Silikon Abdeckplatte 🛒 A80499 Wenn Sie den zusätzlichen 🛒 Einbaurahmen beim Einbau verwendet haben.
  4. Aufbau- / Oberflächenmontage – Feste Abdeckkappe: 🛒 R70527

Wir machen Urlaub 🎅


Betriebsferien 2022

In der Zeit vom 24.12.2022 bis zum 08.01.2023 haben wir Betriebsferien.
Das Team von Busse Yachtshop wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

METS 2022 in Amsterdam


Die Messe-Saison 2022 / 2023 geht in die nächste Runde


Wir waren von Dienstag bis Mittwoch (15.-16.11.2022) auf der METS-Trade in Amsterdam, der weltweit größten Buisness to Buissnes (B2B) Fachmesse für die maritime Freizeitindustrie. Hier stellen Firmen und Hersteller ihre neusten Entwicklungen in den Bereichen Schiffsausrüstung, Materialen und Systeme vor. Alle Jahre wieder wird auch der Dame-Award in verschiedenen Kategorien vergeben, eine Auflistung über die Gewinner findet ihr hier.

Nachdem wir die Messe zwei Jahre in Folge nicht besuchen konnten, haben wir uns besonders auf dieses Jahr gefreut. Wir konnten alte Bekannte treffen und neue Kontakte knüpfen, die neusten Produkte auf dem Markt entdecken sowie die verschiedenden Messestände bestaunen.
Natürlich haben wir bei unserem Besuch ein paar Einblicke in die METS 2022 für euch zusammengestellt, die wir zum Teil auch schon vorab auf Instagram geteilt haben. Ein YouTube Video mit Ausschnitten haben wir ebenfalls gedreht. Ihr könnt es euch hier ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=bA-NEGd-TBk
Nun möchten wor aber auch hier einige Eindrücke gerne mit unseren Blog-Lesern teilen!
Wir werden auch im nächsten Jahr, 2023, wieder die METS besuchen und euch dann die Produktneuheiten vorstellen.

Neu im Sortiment: wassergeschützeter Shunt von Victron


Bei dem neuen 500A Shunt von Victron ist die Elektronik IP65 wassergeschützt. Bei uns im Shop können Sie weitere Informationen nachlesen.

INSA 2022 in Flensburg – Die neue Sportschifffahrtsmesse in Norddeutschland


Am vergangenen Samstag, den 24.09.2022, waren wir mit unserem Team von Busse Yachtshop auf der INSA (International Sailors Affairs) 2022 in Flensburg zu Besuch. Da die Messe dieses Jahr zum ersten Mal stattgefunden hat, wollten wir uns mit einem Tagesausflug einen eigenen Eindruck verschaffen.


Hier einige Bilder:

Unser Fazit:
Die Messe ist klein, aber fein und die Ticketpreise sind fair. Die regelmäßigen stattfindenden Vorträge, etwas abseits von den Messeständen, bieten einen großen Mehrwert in ruhiger Umgebung. Das Angebot und die Vielfalt an Ausstellern kann gerne in den nächsten Jahren noch erweitert werden, da man recht schnell mit der Besichtigung der Messe fertig ist.
Ein anschließender Bummel durch die wunderschöne Flensburger Innenstadt lohnt sich (auch im Regen ;-)) ebenfalls sehr. Wir kommen im nächsten Jahr, wenn auch nur als Besucher und nicht als Aussteller, wieder!

Busse Yachtshop im Außeneinsatz: Wir testen dem EMU-1 an Bord


Wir waren gestern im Olympiahafen in Schilksee auf dem Motorboot side by side und haben ein neues YouTube Video für euch gedreht.
Dieses mal geht es um den EMU-1 von Actisense. Dieser ist neu bei uns im Sortiment und kann analoge Motor-Daten von älteren Motoren in das NMEA2000 Netzwerk übertragen. Damit kann man die Daten dann entsprechend auf einem Plotter (im Video ist es ein Axiom 9) darstellen.
Allerdings ist das mitgelieferte Handbuch des EMU-1 bislang nur auf englisch verfügbar und man benötigt einige technische Kenntnisse, um die Programmierung entsprechend vorzunehmen. Weiteres erfahrt ihr in unserem Video!

Busse Yachtshop auf der SMM 2022 in Hamburg


Gestern, am 06.09.2022, waren wir auf der SMM Messe in Hamburg. Nachdem die Messe lange Zeit corona-bedingt nicht stattfinden konnte, spürte man dieses Jahr bei allen Beteiligten die Freude, wieder an einer Messe der gewerblichen Schifffahrtsbranche teilzunehmen.
Auch wir haben uns als Besucher vorallem in der Halle B6 (Elektronik, Navigation und Kommunikation) ausführlich umgesehen, mit alten Bekannten gesprochen, aber auch neue Gesichter und Produkte kennenlernen dürfen. Währenddessen sind natürlich auch einige Fotos entstanden und ein Video wurde ebenfalls produziert, in dem wir unsere Eindrücke der SMM 2022 zusammengefasst haben.

Die Messe geht noch bis einschließlich 09.09.2022, falls Interesse an Berufsschifffahrtstehmen besteht, lohnt sich ein Besuch in jedem Fall, vor allem wenn man aus dem Großraum Hamburg kommt!

Die Schiffahrtsregatta von Schleimünde nach Ærøskøbing


Am Wochenende war ich auf der Bank von Bremen segeln und habe an der Schiffahrtsregatta teilgenommen. Hier ein paar Fotos vom Hafen in Ærøskøbing.

Updatereihenfolge für Raymarine-Komponenten


Raymarine hat eine nützliche Übersicht für die Priorisierung bei Software-Updates ihrer Geräte herausgebracht. In dem Beitrag wird über Software-Upgrades für ein LightHouse3 Multifunktionsdisplay (MDF z. B. Axiom 9) oder ein LightHouse-Sport (Element) informiert. Das gilt auch für LightHouse4.
Unter folgendem Beitrag werden sowohl die Reihenfolge, in der Sie die Geräte updaten sollten als auch praktische Hinweise für die Installation des Upgrades an sich aufgeführt:
https://raymarine.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/5409/

Diese Übersicht kann gerade denjenigen helfen, die ein sehr umfangreiches Netzwerk an Bord haben, um Fehler zu vermeiden, die bei einer falschen Reihenfolge der Durchführung eines Updates auftreten können.

Eine kurze Übersicht über die Priorisierung bekommen Sie hier:
1. Sonar
2. Radar
3. YachtSense Link
4. DockSense
5. Externe Tastatur
6. MDF Repeater
7. MDF Master
8. Autopilot (z.B. EV-1)
9. Autopilot ACU
10. Weitere Geräte