FAQ Wie schließe ich meinen Plotter an ein Funkgerät an?


UKW Seefunk
Antwort:
Um sich bei Funkanlagen die GPS Daten anzeigen zu lassen und im Notfall die aktuelle Position im Funkgerät zu haben, müssen Sie einfach die 2 Kabel mit offenen Enden der Funkanlage und des Plotters zusammenschließen.
Voraussetzung hierfür ist, dass der Plotter ein NMEA Ausgang und die Funkanlage ein NMEA Eingang hat. Dieses ist aber bei den meisten Geräten der Fall. Wie die Kabel zusammengeschlossen werden wird im Handbuch der jeweiligen Geräte  beschrieben. Achten Sie auf die Polarität + – und die Baudrate von 4800.

von Jan Seemann

FAQ Mein Zahnriemen beim Autohelm 3000 Radpilot rutscht


Autohelm ST3000 Radkranz
Antwort:
Wenn der Zahnriemen rutscht kann das mehrere Ursachen haben.
– Die Spannung im Zahnriemmen ist nicht ausreichend > siehe Handbuch.
– Der Zahnriemen ist verschlissen > hier finden Sie einen neuen.
– Der Zahnkranz ist glatt gescheuert > nicht mehr lieferbar

Wir empfehlen den Zahnkranz mit dem Zahnriemen zusammen zu wechseln.

von Matthias Busse

Navionics Videos


Viele Videos gibt es jetzt direkt von Navionics zu den Navionics Seekarten mit Beschreibungen und Beispielen in Englisch. Die Funktionen werden an Bord erklärt.

Informationen zu den Navionics Kartengebieten finden Sie hier:
Navionics Classic
Navionics Gold
Navionics Platinum
Navionics Platinum Plus

Kapitel 1 – Overview

Kapitel 2 – Products

Kapitel 3 – Chart orientation

Kapitel 4 – Basic operation

von Matthias Busse