FAQ Wie schließe ich meinen Plotter an ein Funkgerät an?


UKW Seefunk
Antwort:
Um sich bei Funkanlagen die GPS Daten anzeigen zu lassen und im Notfall die aktuelle Position im Funkgerät zu haben, müssen Sie einfach die 2 Kabel mit offenen Enden der Funkanlage und des Plotters zusammenschließen.
Voraussetzung hierfür ist, dass der Plotter ein NMEA Ausgang und die Funkanlage ein NMEA Eingang hat. Dieses ist aber bei den meisten Geräten der Fall. Wie die Kabel zusammengeschlossen werden wird im Handbuch der jeweiligen Geräte  beschrieben. Achten Sie auf die Polarität + – und die Baudrate von 4800.

von Jan Seemann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: