Vetus Auspuff Temperatur Alarm


Auspuffschlauch
Wenn nicht genug Kühlwasser in den Auspuff gelangt kann dieser schnell überhitzen und die Gummischläuche schmelzen und brennen durch. Die Auspuffgase gehen dann erstmal in den Motorraum und weiter in den Innenraum.
Manchmal ist der Grund nur eine Verstopfung des Kühlwasser Zulaufs durch eine Plastiktüte oder ähnliches, manchmal ein defekter Impeller in der Kühlwasserpumpe.
Der Motor überhitzt nicht sofort, gerade bei Zweikreiskühlungen kann es ein paar Minuten dauern bis die Motortemperatur Überwachung einen Alarm gibt. Dann ist der Auspuffschlauch schon lange hin.
Von Vetus gibt es einen Temperatur Sensor und ein Alarm Display, dass direkt in den Auspuffschlauch oder Wassersammler geschraubt wird und sofort bei Überhitzung einen Alarm auslöst.
Auspuff Temperatur Alarm
> Vetus Temperatur Sensor > Vetus Alarm Display > Vetus Auspuffschlauch
von Matthias Busse