FAQ: Wie melde ich meine Seefunkanlage an?


icomicm505-200Antwort: Seefunkanlagen werden in Deutschland bei der Bundesnetzagentur in Hamburg angemeldet, dazu haben wir das Formular für Sie bereit gestellt. Wenn Sie eine reine Binnenfunkanlage anmelden möchten ist die Bundesnetzagentur in Mühlheim zuständig.

Seefunk ist ein internationaler mobiler Funkdienst.

Er ermöglicht terrestrischen Funkverkehr und Funkverkehr über Satelliten zur Übermittlung privater und schiffsdienstlicher Nachrichten zwischen Funkstellen an Land sowie zwischen den Funkstellen auf Schiffen.

Weitere Informationen zur Anmeldung einer Seefunkanlage finden Sie hier.

von Jan Seemann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: