Raymarine ST1000+ Pinnenpilot und Nasa Clipper Wind verbinden


Der Raymarine Pinnenpilot ST1000+ und Raymarine ST2000+ akzeptieren normalerweise die NMEA Wind Daten vom Nasa Clipper Wind nicht.

Wir haben biten einen speziellen Wandler dafür an, fragen Sie uns.

von Matthias Busse

4 Antworten

  1. Hallo Herr Busse,

    ich wäre sehr an dem Interface St100 zu NASA Clipper Wind von Hansi Schulz interessiert – leider funktioniert der Link auf seine „Arcor / Sixten Homepage“ nicht mehr. Hätten Sie eine Möglichkeit der Vermittlung ?

    Vielen Dank und mit seglerischen Grüßen aus dem Süden
    Werner Reusch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: