Raymarine Ray55E Funkgeräte wieder lieferbar


Raymarine Ray55e Funkgeräte sind heute eingetroffen.

von Matthias Busse

Reisebericht Stella Maris


Hallo,
gestern sind wir gut in Marmaris (Türkei) bei der Stella gelandet. Nun muß das  Boot wieder fertig gemacht werden, damit wir demnächst auslaufen können.
Die Zeit in Kiel war sehr schön und ereignisreich und kalt und schneereich.
Unsere Pläne für den Sommer stehen noch nicht ganz fest, vielleicht wollen wir zunächst ein wenig nach Süden und dann nach Norden segeln. Fest geplant ist, dass wir so um den 20. Juni nach Kiel kommen und dann Ende August wieder ins Mittelmeer zurückkehren. Wohin wir dann segeln werden, wissen wir noch nicht. Es ist sehr angenehm, keine festen Pläne zu haben.

Liebe Grüße
von der Stella Maris

NV Seekarten Satz – monatlicher Berichtigungsservice


Monatlicher Berichtigungsservice (Bild Serie 2)NV Arnis bietet dieses Jahr erstmalig einen monatlichen Berichtigungsservice zu den Kartensätzen 1 bis 5 und dem Kartenkoffer an. Sie werden die komplette Segelsaison 2010 über aktuelle Änderungen informiert und bleiben so immer auf dem neusten Stand.

Anmelden können Sie sich ganz einfach mit der Seekarten-CD, die jeder der Serien beiliegt. Sie erhalten die Korrekturen von April bis Oktober per E-Mail an die bei der Anmeldung angegebene Adresse.

Wenn Sie die digitalen Seekarten nicht installieren möchten, können Sie sich auch auf der Internetseite von NV Arnis anmelden.

Sie erhalten eine PDF-Datei mit den Änderungen und ein Bild zum Einkleben in die Seekarten. Außerdem die korrigierten digitalen Seekarten, welche die alten Karten ersetzen, und den aktuellen Stand des digitalen Hafen- und Landgangslotsen.

Alle NV Kartensätze finden Sie in unserem Shop.

von Matthias Busse

Lowrance Elite 5x Fishfinder


Die neuen Lowrance Elite 5x Fishfinder sind eingetroffen.  Als erste Geräte der Mark und Elite Serie sind jetzt die Elite 5x lieferbar. Die restlichen Geräte folgen in Kürze.

Mark und Elite Halterung

Mark und Elite Halterung

Neu bei der Mark und Elite Serie sind der schnell lösbare Halter und die Bajonett Verschraubung der einzelnen Kabel. Damit kann das Display schnell gelöst werden und unter Deck verschwinden wenn Sie von Bord gehen.

von Matthias Busse

Die NV Arnis Seekarten 2010 sind da!


Ab heute erhalten Sie bei uns die neues NV Arnis Seekarten 2010. Dabei handelt es sich um die Serien 1 bis 6 und den Kartenkoffer mit den Serien 1 bis 4. Die Karten wurden überarbeitet und viele Serien enthalten zusätzlich neue Karten.

Das Kombipack Serie 1 enthält Seekarten rund um Fünen und die Kieler Bucht. In der Serie 2 finden Sie die Lübecker Bucht, Bornholm und Kopenhagen. Samsö, Sund und Kattegat finden Sie in dem Kombipack Serie 3 und Rügen, Boddengewässer und Stettin befinden sich in dem Kartensatz Serie 4. Die 5. Serie enthält Seekarten zur Schwedischen Westküste. Unser letzter Kartensatz, die Serie 6, besteht aus Seekarten für Polen, Litauen und Lettland.

Brandneu ist auch der monatliche Berichtigungsservice, der sie jeden Monat auf aktuelle Änderungen aufmerksam macht. Die Mitteilung erhalten Sie die komplette Segelsaison 2010 per E-Mail und sind so immer auf dem neusten Stand.

Weitere Informationen zu allen NV Arnis Kartensätzen erhalten Sie auf unsere Internetseite.

von Matthias Busse

Bornholm auf den neuen Navionics Gold Karten 2010


Bornholm ist jetzt auf den beiden neuen Navionics Gold Karten 44XG und 45XG Stand 2010 enthalten.

Bornholm Rönne

Bornholm Rönne

von Matthias Busse

Neuer Easy AIS-IS Empfänger Ende März lieferbar


Easy AIS-ISNeuer Easy AIS-IS Empfänger. 2-Kanal AIS Empfänger, integrierter UKW Antennensplitter, 38400 Baud NMEA Ausgang, USB PC Ausgang und Radio Ausgang. Alles in einem Gerät. Erscheint Ende März / Anfang April 2010.

von Matthias Busse

Smart AIS Empfänger kompakt mit Antenne


Smart AISEin kompletter AIS Empfänger mit integrierter Antenne und GPS Multiplexer. Mit einem entsprechenden Halter kann der AIS einfach an der Reling oder am Mast montiert werden. Anschluss an 12V und den Kartenplotter, einfacher geht es wohl nicht.

von Matthias Busse

Neue Navionics Gold Module 2010 eingetroffen


Die neuen Navionics Gold Module 2010 sind jetzt lieferbar

44XG – Ostsee
45XG – Deutschland bis Oslo
49XG – Norwegen

Navionics Gold Module

Navionics Gold Module

Die Module 23XG Mittelmeer, 28XG Nordsee / England und 46XG Binnen / Atlantik liegen auch in der aktuellen Version 2010 vor.

Wir können auch einen Update für Ihre alten XL9 Karten anbieten für 129,00 € auf den neuen Stand 2010. Senden Sie uns dazu Ihre alte XL9 Gold Karte zu. Andere Karten (z.B. Platinum / Platinum+ / XL / XL3 oder Classic) können nicht angerechnet werden beim Update.

von Matthias Busse

Der Schwingenmotor von Sawafuji


ENGEL benutzt für sine Kühlboxen den vom Dipl. Ing. Heinrich Dölz erfundene Schwingenkompressor, welcher von der SAWAFUJI Electric Co. weiterentwickelt wurde und seit Jahrzehnten hergestellt wird. Er arbeitet mit der Resonanz der Netzspannung und wird dabei von Parametern wie der Batteriespannung, den Umgebungs- und Kühlraumtemperatur optimiert. Mit den Kompressoren und den Steuerelektroniken der dritten Generation (K2-Technologie) hält ENGEL seinen Vorsprung im Bau mobiler Kühlgeräte aufrecht. Und das nicht nur in Konstruktion sondern auch in Zuverlässigkeit, Leistung und Wirtschaftlichkeit. Der Schwingenkompressorr beweist seinen entscheidenden Vorteil gegenüber herkömmlichen Konstruktionen im anspruchsvollen mobilen Einsatz. Besondere Merkmale der ENGEL Technologie ist der hohe Wirkungsgrad, der durch eine vorteilhafte Anwendung des Frequenz- Phänomens einen Leistungsfaktor von 1,4 ermöglicht, sowie der minimale Stromverbrauch, der aufgrund der neuen K2-Technologie erreicht werden konnte, da man so den Stromverbrauch um weitere 25% senken konnte. Auch bemerkenswert ist, dass diese Technologie fast Lageunabhängig ist. Bis zu einer Schräglage von 60 Grad ist kein Leistungsverlust zu merken und das Gerät arbeitet einwandfrei.

Von Kevin Schröder