Die Tacktick TA908 GPS Antenne funktioniert nicht


Frage: Die Tacktick TA908 GPS Antenne funktioniert nicht mit dem Tacktick T122 NMEA Sender zusammen, es wird keine Position auf der Fernbedienung T113 angezeigt.

Antwort: Die Kabelbelegung der Antenne ist richtig auf dem Kabel-Aufkleber angegeben. Die Antenne ist nicht wie im Handbuch beschrieben anzuschliessen. Die Kabelfarben wurden vor einiger Zeit verändert.

von Matthias Busse

Warum gleich wegschmeißen > Die ICOM Ersatzteile



Die neue ICOM Ersatzteil Liste ist fertig geworden.
Hier gibt es Halterungen, Kabel, Akkus und vieles mehr für ICOM Marine Funkgeräte.

von Matthias Busse

Reisebericht Stella Maris


Hallo,

heute hat es heftig gewittert mit ein paar Hagelkörnern. Sonst ist alles o.k. In ein paar Tagen wollen wir auslaufen. Es hat schon lange genug gedauert.

Grüße von der Stella Maris

Raymarine Ersatzteile überarbeitet



Die Raymarine Ersatzteilliste ist jetzt auf den neuen Stand 2014.

Die Übersicht der Raymarine Ersatzteile.

von Matthias Busse

Navionics NavPlanner Update



Für die Navionics NavPlanner Software steht jetzt ein Update zur Verfügung.

von Matthias Busse

Lowrance LVR-880 zeigt die Position nicht aus dem NMEA2000 Netzwerk


Wenn Sie ein NMEA 2000 Netzwerk mit GPS Antenne, Lowrance  LVR-880 und ggf. anderen Geräten aufgebaut haben müssen Sie das Lowrance  LVR-880 Funkgerät noch entsprechend einstellen. Unter Radio Setup / GPS Source ist als Standard der NMEA 0183 Eingang eingestellt. Hier werden die erkannten NMEA2000 Geräte auch aufgelistet und Sie können die GPS Antenne wählen, z.B. LGC-3000. Dann übernimmt das LVR-880 Funkgerät die aktuelle Position von der GPS Antenne.

von Matthias Busse

Meine Raynav 300 GPS Antenne ist defekt


Die original Raymarine Ersatzantenne ist nicht mehr lieferbar.

Aber Sie können die neue Raystar 125 GPS Antenne verwenden, über NMEA anschließen und den Raynav 300 als Repeater schalten.

von Matthias Busse

Reisebericht der Stella Maris


Hallo,

wir hatten hier schöne Ostertage, am Sonntag hatte die Marina einen Brunch für alle organisiert, mit kleinem Programm und Buffet und Getränke für 7.50 Euro pro Person. Am Montag gab eines der Restaurants, in dem sich die Segler immer am Donnerstag zur Happy Hour treffen, ein Dinner für die „live on boards“ aus (ca 100 Personen). Das Buffet war reichhaltig (ca 8 Vorspeisen und drei Hauptgerichte, einen Nachtisch plus Getränke). Also Ihr seht, ein gelungener Abend mit vielen Gesprächen mit Seglern. Am Dienstag lief dann Amaltea (Mario) ein. Seit wir am Donnertag dort zum Abendessen waren, bin ich ein gefallenes Mädchen. Irgendwie bin ich ungeordnet den Niedergang hinuntergekommen, habe auch noch einen Scherbenhaufen hinterlassen, weil ich ein Tablett trug und habe, was ärgerlich ist, mir drei Zehen gründlich verdreht. Sie sind immer noch geschwollen und ein wenig blau und grün. So ganz makellos kann ich auch noch nicht laufen aber es wird schon besser und für Farbarbeiten an Bord reicht es schon wieder.

Wir wollen versuchen, in den nächsten fünf Tagen auszulaufen, ein wenig nach Osten. Ob wir gleich nach Zypern gehen werden oder vorher hierher zurückkehren, wissen wir noch nicht. Es geht bei uns immer noch ein wenig planlos zu.

Liebe Grüße
von der Stella Maris

Neue Humminbird Ersatzteilliste


Die Humminbird Ersatzteilliste ist vollständig und komplett.

Wir können Ihnen vom Seekartenplotter bis zum Fischfinder diverse Ersatzteile anbieten. Ob es ein Geber, Verlängerungskabel oder ein Seekartenmodul von Navionics (Gold oder Platinum) ist. Unsere Auswahl an Humminbird Ersatzteilen ist vielfältig.

Hier finden Sie die Ersatzteilliste.

von Matthias Busse

Reisebericht Stella Maris


Hallo Hause,

wir wünschen Euch ein schönes Osterfest und ein wenig Frühling. Hier gibt es heute in der Marina ein Osterbarbecue bei Sonnenschein und ca 24 Grad. Es ist schön hier, nur nicht neidisch werden!

Liebe Grüße,
von der Stella Maris