Stella Maris wieder alle Mann an Bord



Hallo,

wir sind Anfang September gut in der Türkei gelandet und haben die Stella fit zum Segeln gemacht. Nach 60 Stunden Fahrt (leider einen kleineren Teil unter Segel) sind wir gestern Abend in Girne (Nordzypern) gut angekommen.

Wir haben vor, hier etwa eine Woche zu bleiben, um uns beide Teile der Insel zu erobern. Danach geht es zurück an die türkische Südküste.

Liebe Grüße von der Stella Maris

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: