Silentwind Wind-Generator


Der Silentwind Wind-Generator zeichnet sich durch besonders hohe Leistung schon bei geringen Windstärken aus. Aufgrund der externen Ladeelektronik (Hybrid-Laderegler) gibt es keine thermischen oder durch Kondenswasser verursachten Probleme. Aufwändige Wartungsarbeiten bzw. Demontage des Windgenerators entfallen. Der Windgenerator ist für alle Klimazonen geeignet und hat eine stabile Ausrichtung zum Wind, auch bei starkem Seegang.  Das Gerät wurde im Windkanal getestet nach DIN EN 61-400-2 und ist bis 122km/h bzw. 5480 U/min einsatzfähig. Ersatzteile wie die Rotorblätter und das Silentwind Mastmontage-Kit sind auch bei uns im Shop erhältlich.  Durch die serienmäßig ausgestatteten „Flüsterflügel“ arbeitet der Windgenerator leise.

Von Florian Schröder

Advertisements

2 Antworten

  1. Ich habe mir das Gerät mal auf der Boot 2011 angesehen. In erster Linie sieht es aus wie eine Kopie das AirX. Scheinbar sind die Bestandteile vom gleichen chinesischen Werk gefertigt.

    Was ich mich allerdings frage: Wie soll der Generator sich stabil im Wind ausrichten, wenn noch nicht einmal der Generator ausbalanciert ist? (sprich, der Schwerpunkt ist in der Windfahne)

    In meinen Augen ist es eine grosse Mogelpackung und dieser Gedanke wird noch gestärkt, wenn man einen Katalog Eintrag sieht mit „Testsieger Segeln 6/09“ obwohl es das Produkt erst seit Herbst 2010 gibt.

    • Hallo Herr Kunze,

      ich glaube das nur die Flügel im letzten Sommer getestet wurden. Die CFK 3 Rotorblätter passen auch an Windgeneratoren anderer Hersteller ( Air X ). Der Silent Windgenerator selber ist erst seit Herbst 2010 im Handel erhältlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: