Was ist der Unterschied zwischen dem Lowrance X-4 und X-4 Pro Fishfinder?


Der Lowrance X-4 Fishfinder verfügt über ein 1 Frequenz Geber der für Wassertiefen bis ca. 183 m geeignet ist. Bei dem Lowrance X-4 Pro ist ein Zweifrequenz Geber im Lieferumfang enthalten, der für Wassertiefen bis ca. 300 m geeignet ist. Beide Varianten haben eine Bildschirmauflösung von 240V x 160H Pixel und verfügen über ein Display mit 4 einstellbaren Graustufen. Die Geber können bei einer Geschwindigkeit bis 61 Knoten eingesetzt werden und über den eingebauten Temperatursensor wird die aktuelle Wassertemperatur angezeigt.

Von Jan Seemann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: