Stella Maris in Syrakus


Hallo,

vorgestern sind wir nach drei Tagen Segelei über das Ionische Meer in Syrakus (Sizilien) angekommen. Hier gibt es viel zu sehen, überall liegen alte Steine rum. Wir werden wohl einige Tage bleiben. Wir sind in einer der Marinas, die uns, da jetzt Oktober und damit Nachsaison ist, einen akzeptablen Preis gemacht hat. Eine andere Marina meinte, wir müßten 60 Euro bezahlen. Hier ist es genau die Hälfte.

Viele Grüße
Inge und Wolfgang

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: