Wann haben Sie das letzte mal Ihre Andersen Winsch überholt und gereinigt?


Winschen stehen unter hoher Belastung, sind Staub und Salzwasser ausgesetzt und haben auch einen Verschleiß.
Man sollte alle paar Jahre die Winschen öffnen, reinigen und neu fetten.

Wenn beim Öffnen Abnutzung und Verschleiß festgestellt werden, gibt es für die Andersen Winschen Service Kits mit den Standard Verschleißteilen wie Sperrklinken, Federn… für die verschiedenen Winsch Größen. Hier finden Sie die Service Kits.

von Matthias Busse

Einfach nur praktisch


Heute möchten wir Ihnen ein paar praktische Zubehörteile vorstellen.

Eine 12V USB Ladesteckdose.
Viele Geräte wie Handys, MP3 Spieler und Kamerad werden inzwischen über USB Kabel aufgeladen.
Wir bieten dafür eine USB Einbausteckdose mit 12V Spannungswandler an.

Sie wollen auf einen Blick wissen wie voll Ihre Bord-Batterie ist?
Das schauen Sie sich einmal dan Nasa Clipper BM-1+ Batteriemonitor an. Er ist auch als BM-2+ Monitor in der 200A Version verfügbar.

Notfalltasche XL – alles drin.
Für den Notfall sollten alle Papiere, ein Handfunkgerät, Rettungsmittel und ein Notvorrat parat sein. Besonders auf Seestrecken ist man besser für den Notfall gerüstet mit der Grag Bab XL.

Ein wasserdichtes Gehäuse für das iPad
Wenn Sie das Apple iPad auch draussen im Regen einsetzen möchten kommt diese wasserdichte Hülle zum Einsatz.

von Matthias Busse