Erst Faborg und dann?


Von Damp sind wir erstmal zur Nordspitze von Aero gesegel mit halben bis hoch am Wind. Bis auf eine Stunde mit 3kn, immer mit ca. 5 kn. Vor der Einfahrt nach Faborg haben wir es uns dann anders überlegt und sind für einen sonnigen und entspannten vor dem Wind Kurs nach Svendborg abgebogen.
Chillen von der Dirk

Der Sommer ist eingetroffen


Endlich ist der Sommer da, der Regen und die Starkwindwarnungen in den Gewitterboen sind vorbei. Nach einem schnellen Frühstück und einer Dusche sind wir heute vor 9 in Damp ausgelaufen – Kurs Nord – Sonnenschein – 5 kn Fahrt.
Grüße von der Dirk

20120722-092549.jpg