FAQ: Ersatz für meine Raymarine Raystar 125 GPS Antenne


Frage: Gibt es eine Ersatzantenne für meine Raymarine Raystar 125 Antenne?

Antwort:  Ja, aber gab es zwei verschiedene Raystar 125 Antennen:
– Die Raystar 125 mit NMEA 0183 und SeaTalk Ausgang
– Die Raystar 125 Plus mit NMEA 0183, SeaTalk und SeaTalk NG Ausgang
Beide Antennen sind nicht mehr lieferbar.

Um eine passende Ersatzantenne auszuwählen, muss man nun unterscheiden wie die Antenne an Bord angeschlossen ist.
Hier gibt es drei Möglichkeiten.

1. Die Antenne wird über NMEA 0183 angeschlossen.
Dann können Sie eine Ersatz Antenne verwenden, die auch NMEA 0183 Daten sendet, z.B. die GPS 320 Antenne.

2. Die Antenne wird über SeaTalk angeschlossen.
Dann verwenden Sie die Raystar 130 und den SeaTalk zu SeaTalk NG Adapter Satz.

3. Die Antenne wird über SeaTalk NG angeschlossen.
Dann wechseln Sie die Antenne gegen eine Raystar 130 mit SeaTalk NG aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: