Autopilot – Auswahl eines neuen Systems


Wenn der Kurscomputer oder die Bedienanzeige eines Raymarine Autopiloten defekt ist können diese nicht mehr durch die Nachfolgegeräte der neuen Evolution Autopiloten ersetzt werden.
Die Anzeigen der Vorgänger Generationen waren kompatibel zu verschiedenen Kurscomputern und konnten auch gegeneinander ausgetauscht werden. Um das passende Nachfolgesystem zu finden benötigen sie nicht nur die Bezeichnung der Bedienanzeige, sondern auch die Bezeichnung des Kurscomputers und ggf. das Volumen der Hydraulik Pumpe. Vorhandene und einwandfrei arbeitende Linearantriebe oder Hydraulik Pumpen müssen nicht gewechselt werden wenn sie zum neuen Kurskomputer passen.

So finden Sie ihren neuen Einbau- Autopiloten:

Bei einem Steuersystem mit Linearantrieb gilt:

Vorhandene Anzeige       Kurscomputer alt

Autohelm 4000                    AH 100 oder AH 150 wird ersetzt durch EV-200
Autohelm 4000                    AH 300 oder AH 400 wird ersetzt durch EV-400
ST 6000 / ST 6001              S2 / S2G  wird ersetzt durch EV-200
ST 6000 / ST 6001              S3 / S3G  wird ersetzt durch EV-400
ST 6002 / ST 70                   SPX-10 wird ersetzt durch EV-200
ST 6002  / ST 70                  SPX-30 wird ersetzt durch EV-400
ZF Saildrife Systeme benötigen den EV-400

Haben Sie einen hydraulisch angetriebenen Autopiloten ist bei der Auswahl zusätzlich das Zylindervolumen der Hydraulikpumpe zu beachten.

Hydrauliksystem mit Dauerläuferpumpe = EVO-300
Zylindervolumen Typ 2. 230-350 ccm = EVO-200
Zylindervolumen Typ 3. 350-500 ccm = EVO-400

Die Raymarine Einbau Autopiloten Sets finden Sie hier.

Auch die Steuerradpiloten sind durch einen neuen Evolution Autopiloten ersetzt worden.

Befindet sich auf ihrem Boot ein ST3000 , ST4000, ST4000Mk2, S1Rad, SPX5 Rad werden diese durch den EV-100 Radpilot erstetzt.
Die Cockpit Piloten AH800, AH1000, ST1000 und ST2000 können durch den EV100 Pinne ersetzt werden oder durch die ST1000+ und ST2000+.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: