4.6.2018 ist der EPIRB Lebensretter Tag für 406 MHz Notfallbojen


Zum 4.6.2018 möchten wir darauf hin weisen wie viele Crews bereits durch die EPIRB Seenotbojen gerettet werden konnten.

Im ARC Survivors Club gibt es viele Meldungen über Rettungen. Wenn Sie selbst einmal betroffen sind und durch unterstützung einer ACR EPIRB gerettet werden konnten, können Sie hier auch Ihren Bericht veröffentlichen und bekommen Ersatz von ACR.

Wenn Sie Offshore unterwegs sind gehört eine EPIRB an Bord um im Notfall ohne Handy und Seefunk Hilfe herbei rufen zu können. Die Bojen senden auf 406 MHz, da passt der 4.6.2018 um an das Notfall System zu erinnern.

Eine sinnvolle Ausrüstung an Bord:
ACR GlobalFix V4 EPIRB für ein Schiff
ACR ResQLink+ als PLB für eine Person (z.B. für Charter, Überführung …)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: