Die Z-Antrieb Temperatur überwachen in NMEA2000


Der Yacht Devices Temperatursensor für Abgastemperaturen YDGS-01 lässt sich umfunktionieren zu einer Temperaturanzeige für ein Z-Getriebe.
Das kann eine Schaden bei zu wenig Öl oder Wassereinbruch am Z-Antrieb anzeigen / vorbeugen.
Hier der englische Artikel von Yacht Devices dazu.

 

Hier der englische Artikel von Yacht Devices dazu.

 

Werbeanzeigen

NEU !!! Scanstrut ROKK Wireless QI-Ladegerät SC-CW-04E


Scanstrut stellt die neueste Innovation vor:

Die neue kabellose Ladestation für Ihr Handy.

Wasserdichtes, für den Außeneinsatz geeigntes QI-Ladegerät (kabelloses laden)

Arbeitet mit 12 V / 24 V DC Bordnetzen
Einzigartige Technologie in einem wasserdichten (IPX6) gekapselten und versiegeltem Gehäuse
Passend für jedes Smartphone mit Induktionslademöglichkeit und die in den Halter passen.
Einfache Installation, überall dort, wo Sie Ihr Telefon benötigen – drinnen oder draußen
Qi-zertifiziert

Weitere Informationen finden Sie bei uns im Shop unter www.busse-yachtshop.de

Eine EPIRB muss angemeldet werden


Wenn Sie eine EPIRB bestellen, benötigen wir folgende Daten von Ihnen:
1. Schiffsname
2. MMSI
3. Rufzeichen, wenn vorhanden

Mit diesen Daten wird die EPIRB vor Auslieferung programmiert und beschriftet.

Sie erhalten mit der Lieferung der EPIRB
1. Programmierzertifikat (programming certificate)
2. Anmeldeblatt (registration card)

Das Anmeldeblatt komplettieren Sie mit Ihren persönlichen Daten (Adresse usw.) und senden dann beide Unterlagen zur Bundesnetzagentur für ein Schiff unter deutscher Flagge.
Oder zu der Lokalen Landesbehörde wenn das Schiff unter einer anderen Flagge fährt. Hier eine Liste der Behörden weltweit.

Dort werden Ihre Schiffsdaten und die Kontaktadressen in die weltweite Datenbank eingetragen. Das kann je nach Saison durchaus einige Wochen dauern, deshalb bestellen Sie die EPIRB bitte rechtzeitig vor Reiseantritt.

von Matthias Busse