Raymarine Element & NMEA2000 Daten


Die Raymarine Element Serie war zu Anfang als simpler Plotter und guter Fischfinder geplant. Deshalb wurden zu Anfang nur wenige NMEA2000 Daten ünterstützt.

Da hat Raymarine in der neuem Lighthouse Sport Version ordentlich nachgelegt und unterstützt nun deutlich mehr Datensätze.

Zum Beispiel: AIS, Motordaten, Gleichspannung, Wechselspannung, Log, Lot Wind und einiges mehr. Für diese Daten sind natürlich extra Geber im NMEA2000 / SeaTalkNG Netzwerk notwendig.

Hier die Übersicht für die Version 3.1