Raymarine Element & NMEA2000 Daten


Die Raymarine Element Serie war zu Anfang als simpler Plotter und guter Fischfinder geplant. Deshalb wurden zu Anfang nur wenige NMEA2000 Daten ünterstützt.

Da hat Raymarine in der neuem Lighthouse Sport Version ordentlich nachgelegt und unterstützt nun deutlich mehr Datensätze.

Zum Beispiel: AIS, Motordaten, Gleichspannung, Wechselspannung, Log, Lot Wind und einiges mehr. Für diese Daten sind natürlich extra Geber im NMEA2000 / SeaTalkNG Netzwerk notwendig.

Hier die Übersicht für die Version 3.1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: