VETUS Batteriebehälter


VETUS Batteriebehälter für Batterien mit einer Kapazität von 55, 70 und 108 Ah. Der Batteriebehälter dient dem Schutz ihrer Batterie, besonders, wenn sie in Bereichen zum Einsatz kommt, an denen Feuchtigkeit eine große Rolle spielt.  Weitere Informationen finden Sie hier. von Jan Seemann Advertisements

Scheibenwischer von Vetus


Ab sofort sind verschiedene Scheibenwischer von Vetus in unserem Sortiment zu finden. Neben den beiden Scheibenwischermotoren RW (mit gerade Welle) und DIN (mit konischer Welle), die durch ein Kunststoffgehäuse geschützt werden können, gibt es verschiendene Wischerarme welche optische perfekt mit den Wischerblätter zu kombinieren sind. Natürlich wurde auch daran gedacht, das die Scheibenwischer auch öfter […]

Luken und Bullaugen von Vetus


Ab sofort sind Vetus Luken und Vetus Bullaugen neu in unserem Sortiment. Ob Vorschiffsluke, Decksluke oder Ventilationsluke, von fast jedem der fünf Modelle Magnus, Altus, Genius, Planus und Libero sind alle drei Arten der Schiffsluken vorhanden. Durch eine spezielle Knebeltechnik ist es mögich das die Luke auf eine Belüftungsposition zu stellen, die Luke aber dennoch […]

Neuer Treibstoffüberlauf von Vetus


Von Vetus gibt es jetzt einen neuen Treibstoffüberlauf. Der FSA kann direkt an einen passenden Einfüllstutzen montiert werden. Hierzu verwendet man ganz einfach das Klemmsystem, mit dem der Treibstoffüberlauf an dem Einfüllstutzen gekoppelt wird. Aufgrund der verwendeten Materialien bei diesem Treibstoffüberlauf kann er sowohl für Diesel, als auch für Benzin benutzt werden. Jedem, dem die […]

Treibstofftanks von Vetus


Sie wollen ihren Treibstofftank nicht alle paar Jahre auswechseln, da er von Rost befallen ist? Oder ist ihnen ein Tank zu klein, aber an die gleiche Stelle passt kein größerer Tank? Mit einem neuem Tank von Vetus stellt das alles kein Problem mehr dar! Die aus Linear- Polyethylen hergestellten Tanks sind sehr robust und äußerst […]

Vetus Auspuff Temperatur Alarm


Wenn nicht genug Kühlwasser in den Auspuff gelangt kann dieser schnell überhitzen und die Gummischläuche schmelzen und brennen durch. Die Auspuffgase gehen dann erstmal in den Motorraum und weiter in den Innenraum. Manchmal ist der Grund nur eine Verstopfung des Kühlwasser Zulaufs durch eine Plastiktüte oder ähnliches, manchmal ein defekter Impeller in der Kühlwasserpumpe. Der […]

Hydraulische Steuerungen von Vetus


Warum hydraulische Steuerungen von Vetus? Durch eine fast 45- jährige Erfahrung des Herstellwerkes, konnte man sich sehr viel Wissen zum Thema hydraulische Steuerungen aneignen. Bei der Produktion wird sehr viel Wert auf auf jedes Einzelteil gelegt. Die hydraulischen Steuerungen von Vetus sind einfach zu installieren, es müssen lediglich die Pumpe und der Zylinder durch einen […]

FAQ: Abgas Temperatur Sensor Einbau YDGS-01N


FAQ Zum Abgas Temperatur Sensor von Yacht Devices YDGS-01N NMEA2000  / YDGS-01R SeaTalkNG. Frage: Das kann man dann so wie das Vetus-Teil hinter dem Mischknie in den Gummischlauch einbauen, oder? Antwort: Das kannst Du in den Gummischlauch schrauben. M10 Schraube > 9,5mm Loch und extra Gegenmutter. Du musst nur noch an die Mutter kommen mit […]

Tankanzeigen für den Yacht Devices Tankadapter YDTA-01 vermessen


Wenn ein Widerstands Tankgeber und eine Tankanzeige an Bord eingebaut sind, kann parallel dazu der YDTA-01 Tank Adapter Übersetzer zu NMEA2000 angeschlossen werden. Ihr Widerstands-Tankgeber hat 2 Anschlussdrähte. Hier können Sie mit einem Multimeter im Widerstandsbereich direkt den Widerstand für Voll und Leer messen. Diese 2 Werte tragen Sie in die TXT Datei ein. Wenn […]

Neu im Angebot: Wellenlager wassergeschmiert aus Messing oder Phenolharz


Wir bieten jetzt neu die Wellenlager von Vetus an. Sie sind wassergeschmiert mit Längsrillen im Gummi durch die das Wasser strömen kann und in metrischen oder zölligen Maßen bei uns erhältlich. Aussen werden meist Messingrohre verwendet oder auch Phenolharzrohre wenn eine Elektrolyse verhindert werden muss, z.B bei Alu Rümpfen. Die alten Wellenlager sind oft mit […]