Fusion Radio und Raymarine Plotter arbeiten jetzt zusammen


Raymarine und FusionRaymarine a-, c-, e-Serie kann kann mit dem neuen Update ab sofort die FUSION 700er Serie fernbedienen:
Einfach den Netzwerkanschluss des FUSION 700er Radios über das Raymarine Kabel „RayNet auf RJ45“ mit dem Plotter verbinden
Die Bedienoberfläche zur Steuerung des Radios erscheint automatisch auf dem Plotter.

Hier die Geräte:
Raymarine Plotter und Multifunktiosdisplays a65, a67, c95, c97, c125, c127, e7, e95, e97, e125, e127 Fusion Marine Radios MS-AV700, MS-IP700

Schauen Sie unter Raymarine.com nach, ggf. ist ein Softwareupdate für Ihren Plotter notwendig.

von Matthias Busse

Advertisements