Weihnachtsangebot: AIS Empfänger ab 69 €


Zu Weihnachten bieten wir jetzt den AIS Empfänger im USB Stick für 69 € an und im Set mit Tischantenne für 95 € incl. MwSt.

Dieses Angebot gilt solange der Vorrat reicht.

Advertisements

Aisspotter AIS USB Sticks sind jetzt mit 2-Kanal Empfänger lieferbar.


AisSpotter hat noch einmal nachgelegt und die AIS Empfänger auf 2-Kanal Betrieb erweitert. Die kleinen USB-Stick Gehäuse sind beibehalten worden. Die neuen Empfänger sind ab sofort lieferbar.

Dadurch können die beiden AIS Kanäle 161,975 MHz und 162,025 MHz gleichzeitig überwacht werden.

Der RIO dual 2-Kanal Empfänger wird mit einem Adapterkabel auf BNC geliefert für 115,00 €.

Der PIA dual 2-Kanal AIS Empfänger mit GPS-Empfänger und -Antenne im Stick wird auch mit BNC Adapterkabel geliefert für 139,00 €.

 

Für beide Versionen gibt es zusätzlich ein Set mit der Tischantenne:
– das RIO Set dual
– das PIA Set dual

 

 

Auf Grund der großen Nachfrage ist der RIO weiterhin in der 1-Kanal Version für 99,00 € lieferbar.

Als Aussenantenne empfehlen wir die KS-30 AIS Antenne mit 5m Kabel für einen Standfuß oder die KM-3A Mastantenne mit 20m Kabel zur Mastmontage. Nach Installation der Antenne und des Kabels wird noch ein BNC Stecker an das Kabel montiert.

Zur Info: Schiffe senden abwechselnd auf den beiden AIS Kanälen, sodass mit einem 2-Kanal Empfänger jede Aussendung empfangen wird, mit einem 1-Kanal Empfänger nur jede 2. Aussendung.

Alle Preise sind incl. MwSt. zzgl. Versandkosten angegeben.

AIS Empfänger in einer Tischantenne mit USB Anschluss


Neu eingetroffen ist der AIS Empfänger in einer Tischantenne mit USB Anschlußkabel.

Dieser kompakte AIS Empfänger ist ideal geeignet für Servicetechniker, Hafenmeister und den AIS Empfang für einen PC.

Der AIS USB Stick ist jetzt auch mit GPS lieferbar


AIS USB Stick mit GPS
Den AIS USB Stick gibt es jetzt auch mit einen GPS Empfänger eingebaut.

Eine Meisterleistung, beides in dieser kleinen und kompakten Bauform unter zu bringen.

Zum AIS
Es ist ein 1-Kanal AIS Empfänger. Eine AIS Antenne wird zusätzlich benötigt.
Das BNC Antennen-Adapterkabel ist bereits im Lieferumfang enthalten.
Die VDM Daten werden als NMEA0183 Datensatz an den PC gesendet mit 38400 Baud

Zum GPS
Der GPS Empfänger und die GPS-Antenne sind eingebaut.
Der NMEA0183 Datensatz wird RMC wird jede Sekunde gesendet.

Zum USB Anschluß
FTDI Treiber für Windows 32 Bit und 64 Bit (XP, 7, 8.0, 8.1) stehen online zur Verfügung.

Die Windows Software
Die OpenCPN Software für AIS Darstellung steht kostenlos online zur Verfügung.
Natürlich können auch andere Programme verwendet werden, schauen Sie dazu in die entsprechende Hersteller-Anleitung.

Einstellungen
1. der USB Treiber wird von der Herstellerseite geladen und gespeichert.
2. Der USB Empfänger wird in den PC gesteckt und der geladene USB-Treiber wird zur Installation ausgewählt.
3. OpenCPN wird geladen und installiert. Hier wurde die Version 3.2 verwendet unter Windows 7.
4. Im Gerätemanager den USB > COMx Port nachsehen
5. Diesen COMx Port in OpenCPN einstellen und die Baudrate 38400 wählen
6. AIS Empfangsantenne anschließen und den USB Stick so legen, dass er freie Sicht zum Himmel hat (mindestens der halbe Himmel sollte sichtbar sein). Ggf. muss ein USB Verlängerungskabel verwendet werden.
7. Die Position wird ermittelt und steht nach ein paar Minuten, nach dem ersten Start zur Verfügung. Die AIS Signale werden empfangen und in OpenCPN dargestellt.

OpenCPN Version 3.2 Einstellungen
Es wird der $GNRMC… Datensatz 1x / Sekunde gesendet und der $AIVDM… Datensatz jedes mal bei AIS Empfang.

Die NMEA 0183 Schnittstelle einstellen
opencpn nmea1
Die COMx Schnittstelle entsprechend dem Gerätemanager einstellen (hier COM18) mit 38400 Baud
Der NMEA Datenfluss kann mit einem Haken oben kontrolliert werden. Bei korrekt empfangener GPS Position, wird diese im RMC Datensatz stehen. Hier sind auch die VDM Datensätze (AIS Sendungen) zu sehen.

Die AIS Grund-Einstellung Eigenes Schiff
opencpn ais

und die AIS-Ziele Einstellung
opencpn ais ziele
Hier sollte der Haken für Ziele vor Anker… entfernt werden.
Verlorene Ziele können ggf. nach x Minuten ausgeblendet werden oder auch stehen gelassen werden.

Darstellung auf der Karte
opencpn ais darstellung

Andreas Zoerb hat den Stick mit MAC OS und Open CPN betrieben : seine Beschreibung.

Von Matthias Busse

Nachtrag: ab 10.2015 ist ein 2-Kanal AIS Empfänger in der neuen Version PIA dual eingebaut.