Die Raymarine Raystar 125 GPS Antenne ersetzen


Die alte Raystar 125 GPS Antenne wird ersetzt durch eine neue Raymarine RS150 GPS Antenne. Die neuen SeatalkNG Daten werden in SeaTalk1 übersetzt.

RS150 GPS Antenne , Rohrhalter , Wandhalter.

Das Handbuch zur alten Raystar 125 Antenne.

Die Seefunk Antenne mit Windex – Scout VHF 50 / 90


UKW Seefunkantenne VHF 50: und VHF 90 mit montiertem Windex Windanzeiger.

DVBT2 Fernsehantenne für Yachten – Scout Cruiser


Fernsehantenne für DVB-T2 und Radioempfang UKW / DAB mit Kabel und Verstärker.
Die Scout Cruiser Antenne in weiss oder schwarz mit passenden Haltern.

UKW Seefunk Antenne Scout KM-3A


Die UKW Seefunk Antenne Scout KM-3A oder KM-3F.
Wie wird sie angebaut, wie funktioniert sie und warum ist unten ein DC Kurzschluss?

Procom CXL 2-1 Seefunkantenne und Halter


Die UKW Seefunk Antenne CXL 2-1 von Procom und Zubehör.

Die CXL2-1 Antenne, SMR1 Halter, SMR2 Halter, FLG Fuß, ADT Rohr

Decktrennstellen für Antennenkabel, die PA-90 und PA-91 von Scout


Die Decktrennstellen für Antennenkabel PA-90 mit PL-Buchsen und PA-91 mit N-Buchsen.

Präsentiert von Busse Yachtshop

Scout SeaHub Plus WiFi und 4G an Bord


Der neue SeaHub Plus von Scout für einen starken WiFi und 4G Empfang an Bord.
Zwei Aussenantennen und ein Unterdeck Router / Hotspot.

Rundgang am Messestand auf der Boot in Düsseldorf 2020


Hier einige Neuheiten für 2020 von der Boot Messe in Düsseldorf.
Ein Rundgang mit den Neuheiten und Highlights.

Der neue Scout Marine Katalog 2019


Hier ist der neue Scout Marine Antennen Katalog 2019.

Raymarine RS150 jetzt lieferbar


Raymarine RS150 GPS AntenneRaymarine hat seine GPS Antenne überarbeitet und herausgekommen ist die Raymarine RS-150 GPS Antenne mit einem 72 Kanal GPS Empfänger, der 10x pro Sekunde die Position berechnet und an das SeaTalkNG Netzwerk gibt für alle angeschlossenen Geräte. Sie wird auf eine Fläche montiert. Ein Rohrhalter 1″14 ist zusätzlich erhältlich. Die Antenne ist jetzt ab Lager lieferbar.

Mit einem Adapterkit kann sie auch für alte SeaTalk Netzwerke verwendet werden.

Die Vorgängerversion Raystar 130 ist nicht mehr lieferbar.

von Matthias Busse