Neues Raymarine Update. LightHouse II Version 12


Raymarine stellt jetzt kostenlos ein neues Update Lightjouse II Version 12 zur Verfügung für die a Serie, c Serie, e Serie und gS Serie.

Es kann hier geladen werden.

Die Neuerungen sind:

– Neue Quad-View Video Ansicht. Mit der Video-App könnenn nun 4 Videoquellen automatisch auf einem Display gleichzeitig angezeigt werden. (4x IP oder 3x IP und 1x Analog)

– Unterstützung für Dual-Radar. Nutzer können nun zwei unabhängige Radarantennen im Netzwerk verwalten und anzeigen.

– Radarbild jetzt auch für extreme Breiten bis 82° Nord / Süd

– Verbesserte Optionen für Speichern & Wiederherstellung von Einstellungen.

– Konsolidierung der Dateien für das Software Update.

Advertisements

Raymarine App für das iPhone – Video


Das kostenlose iPhone App für die Raymarine c-Serie und e-Serie.

Hier das Video von Raymarine zum e7 Display:

und das Video von Raymarine zum iPhone und iPad App:

Wegepunkte überspielen > Raymarine C- / E- Serie


Raymarine bietet ein freies Tool an um Wegepunkte mit einer CF Karte vom PC (mit Excel) auf die C- und E-Serie Classic Displays zu überspielen > PC Waypoint Utility.

Es wird empfohlen nicht das Navionics Seekarten Modul zu verwenden, sondern eine eigene CF Karte.

von Matthias Busse

Raymarine zeigt’s: Die AIS Einstellungen


Die Tips und Tricks für die AIS Darstellung auf den C-Serie, C Wide Serie und E-Serie Displays von Raymarine gibt es hier.

von Matthias Busse