Erst Faborg und dann?


Von Damp sind wir erstmal zur Nordspitze von Aero gesegel mit halben bis hoch am Wind. Bis auf eine Stunde mit 3kn, immer mit ca. 5 kn. Vor der Einfahrt nach Faborg haben wir es uns dann anders überlegt und sind für einen sonnigen und entspannten vor dem Wind Kurs nach Svendborg abgebogen.
Chillen von der Dirk