Lofrans Ankerwinden und Ketten Abmessungen


Die Lofrans Ankerwinden gibt es mit verschiedenen Kettennüssen.

Hier finden Sie horizontale Ankerwinden und vertikale Ankerwinden von Lofrans.

Standard sind 6mm, 8mm oder 10mm Ketten an Bord.

Auf Anfrage sind für einige Ankerwinden auch Sondergrößen lieferbar.
Beachten Sie aber das es hier eine längere Lieferzeit von einigen Wochen geben kann.

Kette Abmessungen

von Matthias Busse

Ankerketten: Unterschied zwischen ISO- und DIN-Norm


AnkerkettenmaßeDer Unterschied zwischen ISO4565- und DIN766-Ankerketten gleichen Durchmessers liegt in der Teilung, also der Innenlänge eines Kettengliedes, begründet (im Bild links Maß A).
Die Ankerketten mit den Durchmessern 6 und 8 mm sind in beiden Normen gleich.

Auf den Kettennüssen der Ankerwinde ist das exakte Profil der Kette abgebildet, d.h. es kann passieren, dass die Kette über springt, wenn die Kettennüsse auf der Winde und die Kette nicht der selben Norm entsprechen. Daher sollten Sie beim Kauf der Winde und Kette darauf achten, dass die beiden Teile zusammenpassen.  Lofrans Winden horizontal und vertikal an.

Hier einmal alle relevanten Kettenmaße in einer Tabelle:

Durchmesser (mm) Kettenteilung A ISO (mm) Kettenteilung A DIN (mm)
6 18,5 18,5
8 24 24
10 30 28
12 36 34
14 42

von Matthias Taute