FAQ: Ultraschall Windgeber CV7 und Plotter über NMEA2000


Frage:
Kann der Ultraschall Windgeber von LCJ an einen NMEA2000 Plotter angeschlossen werden?

Antwort:
Der CV7 Windgeber NMEA0183 Ausgang wird mit dem WindyPlug auf NMEA2000 übersetzt. Der Windplug fügt noch Luftdruck und Temperatur unter Deck hinzu für NMEA2000.

Das alles wird auf den aktuellen Plottern der verschiedenen Hersteller angezeigt.

Einige Plotter können beim Windwinkel eine Korrektur für die Anzeige hinzugeben wenn nötig.
Ansonsten gibt es eine PC Software die den Windgeber / Windwinkel über NMEA0183 konfigurieren kann.
https://lcjcapteurs.com/en/support/download/

Yacht Devices Tankadapter für NMEA2000 / SeaTalkNG


Der Tankadapter übersetzt analoge Tanksensoren ins NMEA 2000 Netzwerk.
NMEA2000: YDTA-01N
SeaTalkNG: YDTA-01R

Videos zum Digital Switching von Yacht Devices


Die Videos über das Digital Switching ( Stromkreise schalten ) über NMEA2000 mit den Geräten YDCC-04 und YDSC-04 von Yacht Devices.

Das Video in deutsch

 

the video in english

von Matthias Busse

FAQ: Ich würde gerne die Motordrehzahl von der W Klemme auf meinem NMEA2000 Plotter anzeigen


Frage: Ich würde gerne die Motordrehzahl auf meinem Plotter Simrad NSS2 bzw. IS42 per NMEA2000 anzeigen lassen. Unser Mechaniker des Volvo 2002 sagte man könnte Klemme W der Lichtmaschine abnehmen und – per Umwandler – in NMEA2000 einspeisen. Haben Sie so einen Umdrehungszahl zu NMEA2000 Wandler?

Antwort: Schauen Sie sich einmal den EMU-1 an und lesen Sie das Handbuch dazu.
Dazu den USB Adapter zum Programmieren vom PC.
Überlegen Sie ob Sie sich das zutrauen.
Es gibt nur die englische Anleitung und wir können dazu keinen Support bieten.

Die Z-Antrieb Temperatur überwachen in NMEA2000


Der Yacht Devices Temperatursensor für Abgastemperaturen YDGS-01 lässt sich umfunktionieren zu einer Temperaturanzeige für ein Z-Getriebe.
Das kann eine Schaden bei zu wenig Öl oder Wassereinbruch am Z-Antrieb anzeigen / vorbeugen.
Hier der englische Artikel von Yacht Devices dazu.

 

Hier der englische Artikel von Yacht Devices dazu.

 

Yacht Devices und NMEA2000


Yacht Devices lässt immer mehr Geräte von der NMEA Organisation für NMEA2000 zerifizieren. Hier die aktuelle Liste.

Aktuell arbeiten sie an einem Digital Switching System mit zwei verschiedenen NMEA2000 Modulen – YDSC-04 & YDCC-04. Dann können Geräte und Lichter über ein Tablet geschaltet werden.


Dafür wird das bekannte WiFi Modul eingesetzt und eine neue NMEA2000 Schalteinheit. Auch Verknüpfungen sind geplant, z.B. die Motorraum Temperatur steigt über eine Schwelle und das wird vom Thermometer erfasst, dann kann ein Lüfter angeschaltet werden und ähnliches. Das alles wird einfach mit dem NMEA2000 oder SeaTalkNG Netzwerk verbunden.

Wir sind gespannt.

von Matthias Busse

FAQ: Tankadapter YDTA-01R


Frage:  Passt der Tankadapter YDTA-01R auch an einen älteren Standard VDO Geber. Wo wird er angeschlossen, parallel direkt an der analogen Anzeige?

Antwort: Wenn der Widerstand im Bereich liegt kann er parallel zur Anzeige angeschlossen werden.
Hier die Beschreibungen dazu:

https://busseyachtshop.wordpress.com/2018/10/30/den-yacht-devices-tankadapter-ydta-01-parallel-zum-display-anschliessen/

https://busseyachtshop.wordpress.com/2018/09/25/tankanzeigen-fuer-den-yacht-devices-tankadapter-ydta-01-vermessen/

von Matthias Busse