Yacht Devices NMEA 0183 Multiplexer 3 xTX/RX, 2 xRX, SeaTalk1 YDNM-02


Yacht Devices YDNM-02 NMEA 0183 Multiplexer

Intelligenter Multiplexer mit fünf NMEA 0183-Ports und einem SeaTalk-Port, automatischer Erkennung der Portgeschwindigkeit und einfacher Konfiguration per Knopfdruck! Natürlich verfügt es über einen flexiblen Filter,  Routing-Regeln und unterstützt Firmware-Updates.

Der Multiplexer verfügt über sechs Konfigurationsvoreinstellungen mit unterschiedlichen Portgeschwindigkeiten und Routing-Schemata. Voreinstellungen können durch drücken einer verborgenen Taste ausgewählt werden. Ports können so konfiguriert werden, dass die Geschwindigkeit der angeschlossenen Geräte automatisch erkannt wird.

In Voreinstellung Nr. 1 (siehe Abbildung 1) sind 3 der 5 Ports für die Geschwindigkeit „AUTO“ konfiguriert. Dies bedeutet, dass Sie sich keine Gedanken über die Geschwindigkeit der angeschlossenen NMEA 0183-Geräte machen müssen. Port Nr. 4 in Preset Nr. 1 ist für 4800 Bit / s konfiguriert, Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, dass AIS-Nachrichten von Port Nr. 5 überfluten, da er gemäß dem Routing-Schema Daten von den Ports Nr. 3, Nr. 4 und SeaTalk empfängt .

Ports können zu sich selbst geroutet werden, wodurch das Multiplexen von Daten von SeaTalk und 5 verschiedenen NMEA 0183-Sprechern (siehe Voreinstellung Nr. 6 in Abbildung 6) und das Senden an 3 oder mehr verschiedene Hörer (mehrere Hörer können mit einem Sprecher verbunden werden, aber ein Listener kann nur Daten von einem Sprecher empfangen).

NMEA0183:
3 x TX/RX
2 x RX
SeaTalk1

Weitere Informationen in unserem shop unter Busse-Yachtshop

 

 

 

 

 

 

Anschlussbeispiel:

 

 

 

 

 

 

 

 

Busse Yachtshop 2019
Axel S.

Werbeanzeigen

AIS Empfänger für alle Netzwerke


Watcheye R EmpfängerWir bieten jetzt neu den Watcheye R AIS Empfänger an.
Er ist für die verschiedenen Netzwerke einsetzbar und damit universell verwendbar.

Der R AIS Empfänger kommt immer mit NMEA2000 Stecker, NMEA0183-HS Ausgang und USB Ausgang.
Zusätzlich bieten wir zwei Versionen an
1. Die Raymarine Version mit SeaTalk NG Adapter
2. Die Simrad Version mit SimNet Adapter

Und das alles zu einem günstigen Preis.

von Matthias Busse

FAQ: Was ist NMEA 0183 und NMEA 0183-HS


Frage:  Was ist NMEA 0183 und NMEA 0183-HS

Antwort: Mit NMEA 0183 werden Texte zwischen Bordinstumenten ausgetauscht. Typische Daten sind Position, Geschwindigkeit, Kurs, Tiefe usw. Diese Daten werden mit 4800 Baud (Bit pro Sekunde) ausgetauscht. Das entspricht dem Standard NMEA0183. Häufig ist das auch der Auslieferungszustand für die Geräte wie GPS, Funk, Autopilot usw.

Neu hinzugekommen sind jetzt die AIS Daten (Automatisches Identifikations System) – Positionsmeldungen von Schiffen in der Nähe. Hier hat man sich auf 38400 Baud (Bit pro Sekunde) geeinigt. Das wird häufig mit NMEA 0183 HS bezeichnet, HS für High Speed. Das wurde notwendig da häufig zig oder manchmal hundert Schiffe in Reichweite sind und untereinander die AIS Daten austauschen. Diese Daten werden dann mit NMEA 0183-HS an den Plotter übertragen.

Eine detaillierte Auflistung der Datensätze finden Sie unter NMEA.de auf der Datenseite.

von Matthias Busse