Yacht Devices YDNB-07 Network Bridge zur Datenmanipulation im NMEA2000 Netzwerk – Teil 2/2


Yacht Devices YDNB-07 Network Bridge zur Datenmanipulation im NMEA2000 Netzwerk – Teil 2/2

Raymarine Axiom – Geräte im NMEA2000 Netzwerk anzeigen


Raymarine Axiom – Geräte im NMEA2000 Netzwerk anzeigen

FAQ: Kann man SeaTalkNG und NMEA2000 verbinden ?


Frage: Kann man SeaTalkNG und NMEA2000 verbinden ?

Antwort: Hier im Video ist die Erklärung wie das geht.

Hier findet Ihr die benötigten Teile:

SeaTalkNG zu NMEA2000 weiblich
SeaTalkNG zu NMEA2000 männlich
Backbone Kabel 40cm
Stecker Selbstmontage
Buchse Selbstmontage

Raymarine ITC-5 Konverter für analoge Geber zu SeaTalkNG


Der Raymarine ITC-5 Konverter für analoge Geber zu SeaTalkNG.

 

Raymarine SeaTalkNG und SeaTalk1 verbinden für ST60 / ST40 Instrumente


Das Raymarine SeaTalkNG Netzwerk mit i70S Display wird mit den alten SeaTalk ST60 und ST40 Instrumenten verbunden über den E22158 Übersetzer .

Raymarine SeaTalkNG Netzwerk mit dem i70S Display und DST800 Log Lot Geber


Ein Raymarine SeaTalkNG Netzwerk aufbauen mit :
SeaTalkNG Starterset
i70S Display
DST800 Logge Lot Temperatur Durchbruchgeber

 

Yacht Devices Tankadapter für NMEA2000 / SeaTalkNG


Der Tankadapter übersetzt analoge Tanksensoren ins NMEA 2000 Netzwerk.
NMEA2000: YDTA-01N
SeaTalkNG: YDTA-01R

Die Yacht Devices Alarm Button YDAB-01 sind eingetroffen


Jetzt sind die neuen NMEA2000 und SeaTalkNG Alarm Button lieferbar, sie sind heute eingetroffen.

YDAB-01N für NMEA2000
YDAB-01R für SeaTalkNG

YDAB

Informationen dazu im Handbuch.

von Matthias Busse

Ruderlagen-Adapter für das NMEA2000 Netzwerk YDRA-01 von Yacht Devices


Neu von Yacht Devices gibt es jetzt eine Adapter vom analogen Ruderlagengeber zum NMEA2000 oder SeaTalkNG Netzwerk. Dabei kann der Ruderlagengeben direkt angeschlossen werden. Bei einigen Ruderlagengebern 5V mit Wiederstandsausgang kann auch das alte Runddisplay angeschlossen bleiben.

NMEA2000: YDRA-01N
SeaTalkNG: YDRA-01R

Die neuen Abgas Temperatur Sensoren YDGS für NMEA2000 sind eingetroffen


Von Yacht Devices sind die neuen Abgas Temperatur Sensoren eingetroffen. Sie können Temperaturen von 0-800°C messen und in das NMEA2000 oder SeatalkNG Netzwerk übertragen.

Eine M10x15 Adapterschraube liegt bei, da der Sensor selbst ein UNC Gewinde hat.

Die Abgas Temperatur Sensoren sind mit NMEA2000 YDGS-01N oder SeaTalkNG YDGS-01R Stecker lieferbar.

Weitere Informationen im englischen Handbuch (pdf).

von Matthias Busse