Garmin Seekartenaktion – kostenlose Seekarte zum Plotter


Im Aktionszeitraum bis zum 04.08.2018 bekommen Sie beim Kauf dieses Garmin Geräts eine Regular BlueChart G2 HD Seekarte kostenlos dazu. Es liegt ein Freischaltcode und eine Anleitung bei um das gewünschte Regular Seekarten Gebiet auf eine eigene MicroSD Karte laden zu können.

Dieses Angebot gilt für folgende Kartenplotter und Kombi Geräte:
GPSMAP 722GPSMAP 722xsGPSMAP 922GPSMAP 922xsGPSMAP 1022, GPSMAP 1022xsv, GPSMAP 1222, GPSMAP 1222 Touch, GPSMAP 1222xsv, GPSMAP 1222xsv Touch
GPSMAP 7407, GPSMAP 7407xsv, GPSMAP 7408, GPSMAP 7408xsv, GPSMAP 7410, GPSMAP 7410xsv, GPSMAP 7412, GPSMAP 7412xsv, GPSMAP 7416, GPSMAP 7416xsv.
ECHOMAP 72svECHOMAP 72sv mit GeberECHOMAP 92sv, ECHOMAP 92sv mit Geber.

Auf dem Karton ist ein Aufkleber.
Der Aufkleber enthält, unter einem ablösbaren Feld, einen Gutscheincode mit dem der Erwerb einer kostenlosen Seekarte im Garmin Webshop möglich ist.

Folgende Schritte sind zum Einlösen des Gutscheincodes nötig:
1. Garmin Express herunterladen
2. Bootsprofil erstellen
3. Leere SD-Karte (min. 16GB) in Kartenplotter einstecken
4. SD Karte in den PC stecken (Alternativ über ActiveCaptain Geräte ID hinzufügen)
5. Garmin Express erkennt das Gerät, dann in Konto registrieren
6. Im Webshop (https://maps.garmin.com/de-DE/marine) Karte auswählen und Code einlösen
7. Dann in Garmin Express die Karte herunterladen
Dieser Einlöseprozess wird auch auf dem Aufkleber beschrieben.

Advertisements

Angebot: Simrad Plotter mit kostenloser C-Map Max N+ Karte


Wir bieten ausgewählte Simrad Plotter jetzt mit kostenloser C-Map Max N+ Karte nach Wahl an. Dieses Angebot ist zeitlich begrenzt bis 31. Mai 2018.

Hier die Liste der Simrad Kartenplotter:

000-14448-001 GO7 XSR
000-14447-001 GO7 XSR mit TotalScan-Geber

000-14444-001 GO9 XSE

000-13237-001 NSS7 EVO3
000-13238-001 NSS9 EVO3
000-13239-001 NSS12 EVO3
000-13240-001 NSS16 EVO3

Und die Übersicht der C-Map N+ Kartengebiete zur Auswahl.

Angebot: Lowrance Plotter mit kostenloser C-MAP MAX N/N+ Karte


Wir bieten ausgewählte Lowrance Plotter jetzt mit kostenloser C-Map Max N+ Karte / C-MAP MAX N (nur bei der Hook Serie) nach Wahl an. Dieses Angebot ist zeitlich begrenzt bis 31. Mai 2018.

Hier die Liste der Lowrance Kartenplotter mit C-Map N+ Karten:
000-14369-001 ELITE-7 TI
000-14370-001 ELITE-7 TI mit DownScan Geber
000-14518-001 ELITE-7 TI mit TotalScan Geber
000-14373-001 ELITE-12 TI
000-14520-001 ELITE-12 TI mit TotalScan Geber
000-13678-001 HDS-7 CARBON
000-13679-001 HDS-7 CARBON mit TotalScan Geber
000-13684-001 HDS-9 CARBON
000-13685-001 HDS-9 CARBON mit TotalScan Geber
000-13690-001 HDS-12 CARBON
000-13691-001 HDS-12 CARBON mit TotalScan Geber
Und die Übersicht der C-Map N+ Kartengebiete zur Auswahl.

Hier die Liste der Lowrance Kartenplotter mit C-Map N Karten:
000-14018-001 HOOK2-5 mit SplitShot Geber
000-14019-001 HOOK2-5 mit TripleShot Geber
000-14023-001 HOOK2-7 mit SplitShot Geber
000-14024-001 HOOK2-7 mit TripleShot Geber
000-14182-001 HOOK2-9 mit SplitShot Geber

000-14025-001 HOOK2-9 mit TripleShot Geber
000-14026-001 HOOK2-12 mit TripleShot Geber
Und die Übersicht der C-Map N Kartengebiete zur Auswahl.

Angebot: B&G Plotter mit kostenloser C-Map Max N+ Karte


Wir bieten ausgewählte B&G Plotter jetzt mit kostenloser C-Map Max N+ Karte nach Wahl an. Dieses Angebot ist zeitlich begrenzt bis 31. Mai 2018.

Hier die Liste der B&G Kartenplotter:

000-14082-001 VULCAN 7R
000-13214-001 VULCAN 9
000-14149-001 VULCAN 12R
000-13245-001 B&G ZEUS3-7 MFD
000-13246-001 B&G ZEUS3-9 MFD
000-13247-001 B&G ZEUS3-12 MFD
000-13248-001 B&G ZEUS3-16 MFD

Und die Übersicht der C-Map N+ Kartengebiete zur Auswahl.

Sailracer App für Regatten jetzt mit Seekarten


Für unseren Datalinker von Sailracer gibt es eine passende App für Smartphones oder Tablets.
Die Sailracer App übernimmt die NMEA 0183 Daten aus ihrem Bordnetzwerk über den Sailracer WiFi Datalinker.

Hier einige Bordinstrumente, die mit dem Datalinker verbunden werden können:
Raymarine TackTick Instrumente über die T122 Interfacebox
LCJ Windgeber mit NMEA 0183 Ausgang
Raymarine Instrumente mit SeaTalk 1 Datenbus
Nexus Instrument mit NMEA 0183 Interfacebox

Mit der Sailracer App können sie jetzt auch Karten hinterlegen. Die Seekarten werden hierzu eingescannt oder fotographiert und kallibriert.
Dann kann man Kurse setzten und auf der Karte navigieren. Die Daten, die übertragen werden, zeigen die optimalen Kurse zum Ziel an.
In der Regatta erhalten Sie über die App nützliche Informationen um Ihre Tacktick zu planen und stets den kürzesten Weg zum Ziel zu finden.

Das YouTube Video das die Anwendungen erklärt.
Weitere Informationen zur App erhalten Sie auch unter http://www.sailracer.net

 

 

Neue Navionics Karten Abdeckung 2011


Navionics hat jetzt die Kartenabdeckung 2011 veröffentlicht.
Im Mittelmeer ändert sich der Kartenausschnitt und die alte Karte 23XG wird ersetzt durch die neue 43XG Karte.
Ansonsten bleiben die Kartenauschnitte weitgehend wie in 2010 erhalten.

Die neuen Karten sind wieder ab ca. März 2011 verfügbar.

Navionics Gold Europa 2011

Navionics Gold Europa 2011

Neue Navionics Gold Module 2010 eingetroffen


Die neuen Navionics Gold Module 2010 sind jetzt lieferbar

44XG – Ostsee
45XG – Deutschland bis Oslo
49XG – Norwegen

Navionics Gold Module

Navionics Gold Module

Die Module 23XG Mittelmeer, 28XG Nordsee / England und 46XG Binnen / Atlantik liegen auch in der aktuellen Version 2010 vor.

Wir können auch einen Update für Ihre alten XL9 Karten anbieten für 129,00 € auf den neuen Stand 2010. Senden Sie uns dazu Ihre alte XL9 Gold Karte zu. Andere Karten (z.B. Platinum / Platinum+ / XL / XL3 oder Classic) können nicht angerechnet werden beim Update.

von Matthias Busse