Was ist der Unterschied zwischen dem Lowrance X-4 und X-4 Pro Fishfinder?


Der Lowrance X-4 Fishfinder verfügt über ein 1 Frequenz Geber der für Wassertiefen bis ca. 183 m geeignet ist. Bei dem Lowrance X-4 Pro ist ein Zweifrequenz Geber im Lieferumfang enthalten, der für Wassertiefen bis ca. 300 m geeignet ist. Beide Varianten haben eine Bildschirmauflösung von 240V x 160H Pixel und verfügen über ein Display mit 4 einstellbaren Graustufen. Die Geber können bei einer Geschwindigkeit bis 61 Knoten eingesetzt werden und über den eingebauten Temperatursensor wird die aktuelle Wassertemperatur angezeigt.

Von Jan Seemann

Advertisements