FAQ: Welche Daten sendet das WiFi Gateway YDWG-02 an das Tablet?


Frage: Welche Daten sendet das WiFi Gateway YDWG-02 an das Tablet?

Antwort: Das YDWG-02N und YDWG-02R übersetzt die NMEA2000 Daten in NMEA0183 Daten, sodass sie von vielen Programmen & Apps gelesen werden können. Es hat einen Übersetzer für beide Richtungen integriert.

Alternativ können die NMEA2000 Daten auch im RAW Format übertragen werden. Das ist ein lesbares Format für NMEA2000 Daten und wird hoffentlich im Zukunft von vielen Programmen und Apps akzeptiert. Zur Zeit kann das RAW Format nur von Expedition 10 gelesen werden. Der Vorteil des RAW Formats ist dass auch Daten übertragen werden können, die in NMEA0183 nicht definiert sind.

NMEA2000 Daten werden nicht übertragen.

Das Datenprotokoll wird mit Hilfe des integrierten Web Servers direkt auf dem WiFi Gateway eingestellt

Weitere Informationen im englischen Handbuch.

von Matthias Busse

Werbeanzeigen

Neu: Yacht Devices NMEA0183 / SeaTalk 1 / WiFi Router YDWR-02


Wir haben jetzt neu im Programm den Yacht Devices NMEA0183 WiFi Router YDWR-02

Er verbindet NMEA0183 Bordinstrumente, Plotter, AIS, Funkgerät usw. und kann diese Daten auch zu einem Tablet per WiFi übertragen. Mit dem SeaTalk Anschluß können sogar Raymarine und Autohelm Instrumente eingebunden werden.
Durch den installierten WebServer kann man einfach mit einem Browser die Textdaten und z.B. die Windgrafik auf dem Handy ansehen.

Natürlich können die Daten auch an ein Seekarten-App übergeben werden. Zum Beispiel OpenCPN, iNavx, Navionics Boating App, MaxSea und andere. Er unterstützt TCP und UDP gleichzeitig.

Die NMEA0183 Daten Ein- und Ausgänge haben eine einstellbare Geschwindigkeit und können Datensätze zu anderen Ausgängen weiterreichen.