Neue ICOM GM600 Funkanlage mit DSC Klasse A


Von ICOM neu im Programm haben wir die GM600 Funkanlage mit Mikrofon. Das Gerät hat ein sehr schönes, großes und farbiges Display, eine 10er Tastatur und ist auch für die Berufsschifffahrt zugelassen.

ICOM GM600

DSC Klasse A ist eingebaut. Das heisst man benötigt 2 Antennen um den DSC Kanal ständig überwachen zu können.

Wenn das Schiff ausrüstungspflichtig ist wird ein Netzteil PS310 zusätzlich verwendet um die Zulassungsvorschrift zu erfüllen. Das Netzteil gibt es in zwei Versionen mit 12V oder 24V Eingangsspannung.

Für eine komfortable Bedienung gibt es zusätzlich einen Handhörer HS-98. Dieser wird vorn an das Gerät gesteckt an Stelle des Mikrofons. Das Mikrofon ist aber immer im Lieferumfang der GM600 enthalten und kann nicht raus genommen werden.

Das Gerät hat kein ATIS für den Binnenfunk.

Der Hinweis für die neuen Kanäle 2017 ist vorläufig nicht wichtig, da Deutschland nicht „harmonisiert“ ist und diese Kanäle zur Zeit noch nicht verwendet werden. Da werden leicht noch ein paar Jahre vergehen können.

von Matthias Busse

Werbeanzeigen